Zylindrische Schnecke und Schneckenrad

Cilindrische worm

Axial Modul der Schnecke = mxImage169
Axial Teilung in mm = px = mx.p
Axial Teilung der Schnecke in mm = pz = z1.px oder dm1.p.tggm
Zahnhöhe in mm = h = 2,16.mx of 2,25.mx
Kopfhöhe in mm = ha = mx
Fußhöhe in mm = hf = 1,16.mx of 1,25.mx
Gangzahl der Schnecke = z1Image170
Steigungswinkel = gm = tggmImage171Image172Image173
Kopfkreisdurchmesser der Schnecke in mm = da1 = dm1+2.mx
Kreisdurchmesser der Schnecke in mm = dm1 = 2.a – d2 oder da1 – 2.mx
Zähnezahl des Rades = z2Image174Image175
Kopfkreisdurchmesser im Mittelschnitt des Rades in mm = da2 = d2 + 2.mx
Teilkreisdurchmesse des Rades in mm = d2 = z2.mx = da2 – 2.mx
Fußkreisdurchmesser der Schnecke in mm = df1 = dm1 – 2.hf
Fußkreisdurchmesser des Rades in mm = df2 = d2 – 2.hf
Achsabstand in mm = a = Image176
Kopfkehlhalbmesser des Rades in mm = rgImage177